Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Sex oder Liebe

Sex, Liebe oder gar beides?

Bei der Ausarbeitung meines ersten Buches – Babum – stand meiner Ansicht nach primär die Erotik im Vordergrund.

Eine schmutzige Affäre, deren Geschichte erzählt werden musste – so dachte ich zumindest. Ich wollte einfach nur endlich dieses erdrückende Geheimnis loswerden. Vielleicht wollte ich auch noch ein bisschen länger in den Erinnerungen meiner heissen Nächte mit Rico schwälgen.

Mit Liebe hatte das Ganze bestimmt nichts zu tun! Oder? 

Der einzige Mensch der von meinem Plan (ein Buch zu scheiben) wusste, war Rico selbst. “Meine kleine Porno-Schriftstellerin”- hatte er mich genannt – Und dafür hielt ich mich auch selbst!!!

Ich hatte es geschafft unsere Leidenschaft füreinander in Worte zu fassen und zu Papier zu bringen. Leidenschaft und Sex – Nichts weiter. Oder? 

Das Ende meines Buches, das nicht nur bei mir sondern scheinbar auch bei vielen meiner Leser (/-innen) für Tränen sorgte, belehrte mich eines Besseren.

Die Antwort war NEIN. – Es war NICHT nur Leidenschaft.

Oft ist man sich gar nicht wirklich bewusst, wo die Grenze zwischen Sex und Gefühlen  liegt und wo sie verschwimmt. Wann hat man eigentlich begonnen, für den Gegenüber etwas zu empfinden? Und warum konnte man es nicht verhindern – auch wenn man es sich sooooo fest vorgenommen hatte?!

Wenn man mich heute fragt, wann mir wirklich klar geworden war, was ich für Rico empfand, dann würde ich sagen – beim Schreiben meines ersten Buches. Das Wiederauflebenlassen unserer gemeinsamen Geschichte und die Aufarbeitung unserer Konversationen und auch meiner eigenen Fehltritte, führten mir vor Augen, wie verrückt ich eigentlich nach ihm war.

Ihr habt es noch nicht gelesen?  Na dann aber los! 

Cindy Alva

Cindy Alva

Vor einigen Jahren habe ich eine etwas schwierige Zeit durchgemacht, in der ich nicht wusste was, wen und wohin ich wollte. Um mich selbst und meine Gedanken ein wenig zu sortieren, habe ich eines Tages angefangen, ein Buch zu schreibem. Babum. Ich hätte niemals gedacht, dass es irgendjemand lesen würde. Im Ernst! Aber ich hatte Unrecht.

mehr über meine Bücher

Kommentare

Cindy Alva

Ich lache gerne, bin von Natur aus glücklich, liebevoll, lebensfroh, sensibel, albern und sehr nachdenklich.

Andere Beiträge

Weil unsere Träume das wertvollste sind

was wir haben, möchte ich dich dazu ermutigen das zu tun, was du wirklich möchtest.

zum Online Shop

Babum

Hattest du jemals ein Geheimnis, dass du niemandem anvertrauen wolltest? Hast du dich jemals gefragt, ob deine Beziehung wirklich das Wahre ist? Ob du glücklich bist? Meine persönliche Geschichte über Seitensprünge, Liebe, Glück und die Person, gegenüber der wir wirklich zu etwas verpflichtet sind: UNS SELBST

Meine persönliche Liebesgeschichte...

mehr über meine Bücher